Blogparade: Büchertipps zur Weihnachtszeit

Die Adventszeit steht vor der Tür (naja ok, ein bisschen dauerts noch...) und zu diesem Anlass haben Weltenwanderer und Tintenelfe eine Blogparade ins Leben gerufen. Alle Blogger sind dazu aufgerufen, einen Beitrag zum Thema Bücher für die Vorweihnachtszeit bzw. für Weihnachten zu schreiben. Dabei ist es egal, ob man eine Buchvorstellung macht, eine Rezension schreibt oder mehrere Titel präsentiert.
Wenn ihr mitmachen wollt, schaut einfach auf den beiden Blogs vorbei, dort findet ihr alle weiteren Informationen.

Jetzt gehts aber los mit meinem Beitrag!



Da ich – wie ich vorhin bestürzt festgestellt habe – leider keine weihnachtlichen Bücher für Erwachsene kenne, stelle ich ein Buch für Kinder vor. Es handelt sich um das Buch „Pelle zieht aus und andere Weihnachtsgeschichten“ von Astrid Lindgren. Als Kind (und eigentlich auch heute noch…) habe ich die Bücher von Astrid Lindgren geliebt; ich war schon immer ein Fan von Pippi, Michel, Lotta und Co.
Das Buch hat 206 Seiten und besteht aus insgesamt 15 verschiedenen Geschichten mit Titeln wie „Guck mal, Madita, es schneit!“, „Wie wir in Bullerbü Weihnachten feiern“ oder „Pippi plündert den Weihnachtsbaum“. Das Buch ist bestens zum Vorlesen aber auch zum selber lesen geeignet und ist außerdem schön illustriert. Hier kommt auf jeden Fall Weihnachtsstimmung auf und sorgt dafür, dass die Adventszeit noch ein klein bisschen schöner wird.


Jetzt freue ich mich auf all die anderen Büchertipps zur Weihnachtszeit und hoffe, dass ich ein paar Geheimtipps kennenlerne, denn ich habe momentan total Lust darauf, in der Vorweihnachtszeit ein zum Fest passendes Buch zu lesen. :)

Kommentare:

  1. toller Tag! :) Leider kenne ich auch keine für Erwachsene (oder sie fallen mir jetzt gerade nicht ein), aber Tipps hätte ich auch gerne :D

    P.S. Vielleicht magst du ja auch einmal bei mir kurz vorbeischauen? Vor kurzem habe ich meinen ersten Roman veröffentlicht. Ich würde mich jedenfalls freuen! :)

    Liebst,
    Marie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich hoffe auch dass ich noch ein paar gute Bücher bei der Blogparade entdecken werde :)

      Sehr gerne schaue ich bei dir vorbei! :)
      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Die Geschichte "Pelle zieht aus" haben wir früher auch öfter Weihnachten gelesen. :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, schön! :) Die Geschichte ist wirklich toll zu Weihnachten.

      Löschen
  3. Dein Beitrag war heute in Tintenhains Blogparade-Post ;)
    Wir haben die Kinderbücher auf zweimal aufgeteilt ^^

    LG Aleshanee

    AntwortenLöschen